SEE ALLWHAT'S ON?

01

Nov

Kombank Arena

Michael Bublé

06

Nov

Dom sindikata

John McLaughlin

15

Nov

21

Nov

Belgrade Philharmonic Orchestra

Cllasical Cycle

SEE ALLLATEST NEWS
27.10.2014 | Belgrade
Air Serbia, the national airline of the Republic of Serbia, launched a multi-channel advertising campaign to boost awareness of the airline and position...









tos


TripAdvisor
Check out what other travellers say about Belgrade on TripAdvisor.

Visen

Ausländische Staatsbürger brauchen gültige Reisepässe und Visen, um nach Serbien zu kommen. Die Visen werden von diplomatischen und Konsularvertretungen im Ausland ausgestellt.

Für die Einreise ins Land brauchen die Staatsbürger folgender Staaten kein Visum: a) Für alle Arten von Reisepässen – Aufenthalt bis zu 90 Tagen: Andorra, Argentinien, Australien, Österreich, Belgien, Weißrussland, Bolivien, Bosnien und Herzegovina, Bulgarien, Tschechien, Chile, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Kroatien, Holland, Irland, Island, Italien, Israel, Japan, Kanada, Zypern, Kuba, Costa Rica, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Ungarn, Mazedonien, Malta, Monaco, Deutschland, Norwegen, Neuseeland, Polen, Portugal, Republik Korea, Rumänien, San Marino, Seychellen, Singapur, Vereinigte Staaten von Amerika, die Slowakei, Slovenien, Spanien, die Schweiz, Schweden, Tunesien, Vatikan, Großbritannien; b) für diplomatische und Dienstpässe, sowie auch für normale Reisepässe mit der Klausel "Geschäftsreise nach...":
Demokratische Volksrepublik Korea, China, Aserbaidschan, Georgien, Armenien, Kirgistan, die Mongolei, Republik Tadschikistan, die Ukraine, Russische Föderation, Turkmenistan;
c) Nur für diplomatische und Dienstpässe:
Ecuador, Pakistan, Guinea, Peru, die Türkei;
d) nur für diplomatische Pässe:
Ägypten;
e) Nur für normale Reisepässe:
Mexiko.

Die Bedingungen für die Erstellung eines Visums für Staatsbürger von Staaten, die Visen brauchen:
 gültiger Reisepass 
 Einladungsbrief zum Privatbesuch (beglaubigt von der zuständigen serbischen Behörde) oder Einladung von einem Unternehmen zum geschäftlichen Besuch oder die Bestätigung einer heimischen oder anerkannten touristischen Organisation über das gezahlte Arrangement (Gutschein oder anderer Zahlungsbeleg). Man kann auch vom ausländischen Staatsbürger verlangen, dass er das Folgende vorlegt:
 Rückfahrtticket 
 Nachweis über den Besitz von ausreichenden finanziellen Mitteln in harter Währung 
 Bestätigung von der Krankenkasse, dass sie alle potentiellen Behandlungskosten zahlen wird.

 

Gruppen- und Transitvisen

Staatsbürger aus Staaten, für die Visen für die Einreise nach Serbien notwendig sind, können Gruppenvisen für Gruppenreisen nach Serbien über heimische Reiseagenturen bekommen. Für die Erstellung eines Transitvisums müssen Staatsbürger solcher Staaten ein Visum des Staates besitzen, in den Sie nach dem Transit durch Serbien einreisen werden. Ein Transitvisum kostet etwa 30 €.

 

Serbisches Innenministerium 
Sekretariat des Innenministeriums für die Stadt Belgrad (SUP Beograd) – Verwaltung für Ausländer 
Savska 35, Tel.: +381 11 36 15 160,
www.mup.gov.rs 

 

Zollverwaltung Bulevar Zorana Đinđića 155, Novi Beograd
Tel.: +381 11 20 15 800, www.fcs.yu Zollverwaltung – Telefonlinie für Auskünfte, Tel.: +381 11 064 732

    CITIES FRIENDS